zurück zur Startseite

Evangelische
Kirche
Georgenhausen
und Zeilhard

Kirchenchor der evangelischen Kirchengemeinde
Georgenhausen/Zeilhard

Der Kirchenchor wird seit 2001 von Frau Raphaele Mencke geleitet. Die Mitglieder treffen sich jeden Dienstag von 18.30Uhr bis 20.00Uhr im Gemeindehaus zur Probe. Dabei werden nicht nur Kirchenlieder oder geistliche Stücke eingeübt. Unsere Chorleiterin führt uns mit Elan und Intensität auch an volkstümliche Kantaten oder Volkslieder heran.

Der Kirchenchor Ende 2007

Der Kirchenchor Ende 2007 (vergrößern durch Klicken)

Der Kirchenchor wirkt bei gemeindlichen oder kulturellen Veranstaltungen (Gemeindefest, Fest der Vereine) mit, singt aber auch bei etwa vier bis fünf Gottesdiensten im Jahr. Einen Höhepunkt bildet das Jahreskonzert, das meistens in den Monaten Oktober oder November, oft zusammen mit Gesangs- und Instrumentalsolisten, stattfindet. In intensiver Probenarbeit bereitet sich der Chor auf dieses Ereignis vor.

Dieses Konzert gestalten die Kirchenchöre aus Georgenhausen/Zeilhard und Groß-Bieberau gemeinsam. Zum Groß-Bieberauer Chor, der ebenfalls von Frau Mencke geleitet wird, besteht seit Jahren eine enge freundschaftliche Beziehung. So gehen die Mitglieder beider Chöre fast regelmäßig einmal im Jahr von Freitagnachmittag bis Sonntagmittag auf Chorfreizeit in der näheren oder weiteren Umgebung. Diese Tage werden zur intensiven musikalischen und stimmlichen Schulung genutzt. Wie es überhaupt das Anliegen unserer Chorleiterin ist, unser Gehör zu schulen, uns aber auch heranzuführen, durch die Auswahl und die Art der Musikstücke, an die Freude am Singen, dies zu erhalten oder möglichst noch zu steigern.

In diesem Jahr wird unser Chor 50 Jahre alt. Wie schön wäre es, wenn zu diesem Jubiläumsjahr noch neue Sänger/innen den Weg in unseren Chor fänden. Wir wären glücklich!


Chorprobe:
Dienstag      18.30 Uhr bis 20.00 Uhr
Chorleitung:
Frau Raphaele Mencke

Aktuelles

Gottesdienste

24. Feb. 10 Uhr
Joachim Kühnle mit Taufgelegenheit
1. März 17 Uhr
Ökumenischer Gottesdienst zum Weltgebetstag aus Slowenien im Gemeindehaus, anschl. gemeinsames Essen
3. März 10 Uhr
Joachim Kühnle mit Abendmahl
10. März 10 Uhr
Claudia Kühnle
17. März 10 Uhr
Prädikant Karl Scholl
24. März 10 Uhr
Taufgottesdienst (J. Kühnle), musikalisch mitgestaltet vom Kinderchor
31. März 14 Uhr
Ökumenischer Gottesdienst zur Einweihung des neuen Feuerwehr­hauses im neuen Feuerwehrhaus

Gemeinde im Gespräch

Dienstag,
19. März 19.30 Uhr

Entängstigt euch! Wie aus diffuser Angst Hoffnung und Zuversicht wachsen können. Vortrag und Diskussion mit
Prof. Dr. Paul Zulehner

Mittagstisch

Donnerstag, 14. März 12.30 Uhr

Evangelische Frauen

Montag, 11. + 25. März 14.30 Uhr,
im Wechsel mit:

Frauenkreis

montags 15 Uhr

Geschichtsverein

Freitag, 1. März
19 Uhr

Chöre

Kirchenchor:
dienstags 18.30 Uhr
(nicht in den Ferien)

Kinderchor:
montags,
1.-2. Klasse: 17 Uhr
3.-5. Kl. 17.45 Uhr
(nicht in den Ferien)

nach oben                   zurück zur Startseite